Bretonischer Abend mit Rückblick auf die Festwoche am Samstag, 17. November

Zum Abschluss des Partnerschafts-Jubiläumsjahres laden wir zu einem bretonischen Abend ein, um auf die erlebnisreiche Festwoche im August zurückzublicken. Bei bretonischer Musik und „Danse bretonne“ bieten wir auch herbstliche, kulinarische Leckereien aus Deutschland und Frankreich an. Wenn IGP, JUZ 13 und FOEN den Film zum Jubiläum zeigen, können Sie die Festwoche und die Erlebnisse mit unseren Freunden aus der Bretagne Revue passieren lassen. Feiern Sie mit uns den Abschluss unseres 50. Partnerschaftsjahres!

Französische Woche Heidelberg – wir sind dabei und laden am 17., 19. und 20.10. herzlich ein!

Wie alljährlich finden anlässlich der Französischen Woche auch in unserer Gemeinde Veranstaltungen statt.

Zunächst findet am 17.10. eine Soirée danses bretonnes“ statt (19h00 im Schloss, Kultursaal) und am 19.10. um 19:00 im Plouguerneau-Haus eine weitere „Soirée Cinéma“.ist  Wir zeigen einen französischen Film mit deutschen Untertiteln. Anmeldung möglich über Telefon 108950, aber keine Voraussetzung für die Teilnahme. Am 20. Oktober wird uns das Duo „Deux café longs“ (Suanne und Roland Surblys) mit einem Chansonabend im Schloss erfreuen. Sie können sich vorab anmelden. Tickets gibt es auch an der Abendkasse. Wir laden zu allen Veranstaltungen herzlich ein.

deutsch-französische kulturreise ins anjou

IGP-Kulturfahrt im ANJOU - voyage culturel franco-allemand en Anjou !
Nach ereignisreichen Tagen im Anjou kehrten die deutschen u. franz. Teilnehmer aus dem schönen Anjou u. von der Loire-Region zurück. Die Stationen waren Angers, Saumur, Fontevrault, Brissac etc. Auch das Weingut Tigné von G. Dépardieu war Ziel der Reise, bevor es nach einem Stopp in der Champagne wieder zurück an den Neckar ging. Unsere "Junge Botschafterin" aus Plouguerneau, Emma, begleitete die Gruppe, organisierte und übersetzte. MERCI.

festwoche 50 jahre/ans - infos siehe oben/en haut 

50 JAHRE/ANS.........die große Begegnung ist beendet und über 260 Freunde sind abgereist. La grande rencontre est terminée. DANKE an alle Partnerschaftsfreunde, allen Organisatoren der Gemeinde und der IGP für ihr außergewöhnliches Engagement. DER ABSCHIEDSABEND mit vielen emotionalen Szenen......war ein eindrucksvoller Schlusspunkt. Au revoir!
MEHR INFOS ZU DEN 20 VERANSTALTUNGEN siehe oben bei FESTWOCHE.
Plus d'INFOS des 20 MANIFESTATIONS
à voir plus haut sous FESTWOCHE.

DIE SOIRÉE CINÉMA KOMMT WIEDER!

Wir laden Sie am Mittwoch 26. September um 19:00 Uhr ein, für unsere Soirée Cinéma! Un film en français, aber mit deutschen Untertitel natürlich!
Wir haben diesen Film ausgewählt. Haben Sie es erkannt?

 

EINTRITT FREI

Deutsch-Französischer FREIWILLIGENDIENST VOLONTARIAT FRANCO-ALLEMAND

Wir beteiligen uns auch in diesem Jahr am Deutsch-Französischen Freiwilligendienst der Städtepartnerschaften.
Emma, unsere Freiwillige, und Bürgermeister Simon Michler haben die Vereinbarung unterzeichnet, im Beisein von Carola Koch (Tutorin) und Erwin Hund für die IGP und den DFJW-Infopunkt waren auch dabei.
Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Emma, die nach einem Seminar des DFJW/OFAJ am 10.9. ihre Arbeit im Plouguerneau-Haus aufgenommen hat. Sie wird viele Projekte und Begegnungen der IGP unterstützen und neue Ideen für unsere Partnerschaft umsetzen. Nächste Aktivität wird die Begleitung der Kulturreise in das Anjou vom 28.9.-2.10.sein.
In Plouguerneau hat zeitgleich Sina Ratz ihr Volontariat begonnen. Beide werden möglichst oft zusammenarbeiten und zur weiteren Festigung unserer Partnerschaft beitragen. Wir danken dem DFJW/OFAJ für die Förderung dieses Projektes und rufen andere Städtepartnerschaften auf, sich an diesem Programm zu beteiligen!

FRANZÖSISCH-AG ist wieder da!

Unsere Volontaire Emma aus der Bretagne und ihr Freund Tom haben am Montag die 20 Schülerinnen und Schüler der Graf-von-Oberndorff-Schule kennengelernt und werden in diesem Schuljahr mit den Kindern Französisch lernen, spielen, lesen, singen und Spaß haben. Emma und die IGP haben die DFJW-Kinderkiste dabei, mit vielen Ideen rund um "französisch". Wir wünschen allen viel Spaß und Erfolg. Immer montags um 8h00. A bientôt!

„Soirées danse bretonne“ Weitere IGP-Tanzabende zur Festwoche

Nachdem die IGP im Rahmen des Sommerfestivals „Vive l’été“ eine „Soirée danse bretonne“ veranstaltete, werden zur Vorbereitung auf die Jubiläums-Festwoche Ende August an folgenden Terminen weitere Tanzabende angeboten: 15.08./22.08. Jeweils von 19:00-20:30 Uhr im Schloss. Machen Sie mit, denn während der Festwoche gibt es viele Gelegenheiten, das Erlernte zusammen mit den bretonischen „Spezialisten“ anzuwenden.

TANDEM-Sprachaufenthalt gut gestarteT !

TANDEM-Sprachaufenthalt - Guter Start!
STAGE Tandem a bien commencé!
Unsere deutsch-französische Jugendgruppe ist gut in Berlin/Potsdam angekommen und die ersten Tandem-Einheiten haben begonnen. Zur Entspannung gab es eine Berlin-Tour und abends besuchten wir die Potsdamer Erlebnisnacht.
Wir wünschen den Jugendlichen einen erfolgreichen und erlebnisreichen Sprachaufenthalt. Dank DFJW/OFAJ können wir uns auf einen erfolgreichen Tandemkurs freuen :) 
Weitere Infos über igp@igp-jumelage.de oder commission.jeunesse.jumelage@gmx.fr

Französisch an der Grundschule mit der IGP

Französisch-AG an der Graf-von-Oberndorff-Schule Neckarhausen

Wir freuen uns über das Interesse an unserer Französisch-AG und hoffen, dass es den Schülerinnen und Schülern Spaß gemacht hat, die französische Sprache kennenzulernen. Auch im neuen Schuljahr wird die AG angeboten, und zwar immer montags um 8:00 Uhr für die Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse. Wir werden im neuen Schuljahr auch wieder das France-Mobil zu Gast haben. Unsere deutsch-französische Volontaire Emma wird die AG leiten.                                                         IGP und der DFJW-Infopunkt Rhein-Neckar freuen sich auf viele neue Teilnehmer !

IGP-Equipe in Berlin beim DFJW,                                        im Bundestag U. in der französischen Botschaft

IGP-Aktive zu Gast beim DFJW

Die IGP-Equipe war zusammen mit Partnerschaftskomitees der Region zu Gast beim Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW/OFAJ). Die Gen.-Sekretäre Béatrice Angrand und Dr. Markus Ingenlath informierten und animierten die Komitees, zur Belebung des Jugendaustauschs in den einzelnen Partnerschaften durch Nutzung der DFJW-Programme. MdB Dr. Franziska Brantner, Mitinitiatorin der Parlamentariergruppe zur Erneuerung des Elysée-Vertrages, hatte das Treffen auf Vorschlag der IGP initiiert und zeigte sich als Kennerin der deutsch-französischen „Szene“. IGP-Vors. Barbara Rumer und DFJW-Infopunkt-Leiter Erwin Hund dankten den DFJW-Chefs, den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die jahrzehntelange Zusammenarbeit und Förderung von über 5000 Jugendlichen unserer Partnerschaft sowie Frau Brantner für die Einladung zu dem Treffen in Berlin.

DFJW-Generalsekretär Dr. Ingenlath zu Gast      bei der IGP und im DFJW-Infopunkt

Am Europatag war der Generalsekretär des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) zu Gast in Edingen-Neckarhausen. Er zeigte sich beeindruckt von unserer inzwischen 50-jährigen Städtepartnerschaft, insbesondere von den vielen Aktivitäten und vom intensiven Jugendaustausch. Beim Gespräch im Plouguerneau-Haus begrüßte ihn auch Bürgermeister Michler und lud ihn zur Festwoche ein. Vorsitzende Barbara Rumer und Infopunkt-Leiter Erwin Hund dankten Herrn Ingenlath namens der IGP für die Förderung von 5000 Jugendlichen, die seit Beginn der Partnerschaft mit Unterstützung des DFJW an Jugendbegegnungen teilnehmen konnten. Bei dem Gespräch wurden auch Fragen der künftigen Förderung von Begegnungen erörtert. Teilnehmer waren außerdem die IGP-Vorstände Susanne Surblys, Nicoline Pilz, Valerie Sauermann, Alexander König, Rebecca Huber, Klara Koslik, und DFJW-Juniorbotschafter Michael Laß. Am Abend besuchten Dr. Ingenlath sowie viele IGP-Vorstände das Konzert der „Garde Républicaine“ im Mannheimer Rosengarten (vom Consulat honoraire organisiert).

IGP Interessengemeinschaft Partnerschaft
Edingen-Neckarhausen - Plouguerneau e.V.

 

Informationen aus Plouguerneau und zur Partnerschafts- und Austauscharbeit der IGP

Wir organisieren zahlreiche Projekte, Veranstaltungen und Begegnungen im Rahmen der Partnerschaft zwischen Edingen-Neckarhausen und Plouguerneau.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim stöbern auf unseren Seiten und freuen uns, Sie auch persönlich zu treffen. ... in Plouguerneau oder in Edingen-Neckarhausen.

www.DFJW.org

Wir sind Partner des DFJW.
IGP-Projekte werden vom

Deutsch-Französischen

Jugendwerk gefördert.

Die Webseite des Comité de Jumelage Plouguerneau-Edingen-Neckarhausen

Unsere Aktivitäten auf Froodel

Vorsitzende Barbara Rumer

Mail: IGP@IGP-Jumelage.de

IGP e.V.

DFJW Infopunkt/Point info OFAJ

Plouguerneau-Haus . Fichtenstr. 13
68535 Edingen-Neckarhausen

- www.IGP-Jumelage.de -

Tel.: +49 (0)6203 - 108950

Besuchen sie uns auf Facebook !

Film der Jugendbegegnung 2017 in Plourguerneau
Landesschau Mobil_SWR-FERNSEHEN IN DER GEMEINDE
Film der Jugendbegegnung 2016 in Plouguerneau
Einblicke in die Tandem-Sprachbegegnung der IGP Infofilm zur Tandem-Sprachbegegnung 2014
Film zur Festwoche 2013 in Edingen-Neckarhausen Film zur Festwoche 2013 in Edingen-Neckarhausen
Jeunesse-Film zum Aktionstag 2013 (1. Teil)
Jeunesse-Film zum Aktionstag 2013 (2.Teil)
Alfred Grosser - Gastredner bei der IGP Alfred Grosser - Gastredner bei der IGP
IGP im gespräch mit Alfred Grosser_20.09.14
Theaterprojekte : Lettres du Jour J''/''Briefe des 6. Juni'' mit Original-Dokumenten des Mémorial de Caen
Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2013 IGP - Interessengemeinschaft Partnerschaft Edingen-Neckarhausen - Plouguerneau e.V. - www.igp-jumelage.de - B.Rumer